Autowaschanlagen Service Bernd Heinzinger

Innovationen zur CO² Reduzierung und Energieoptimierung Ihrer Waschtechnik, Tor- und Heizanlagen



Innovative Ideen und Lösungen zur CO² Reduzierung

Das Einhalten der CO² Ziele seit dem Pariser Abkommen von 2015, ist ein sehr wichtiges Thema.
Auch wir machen uns viele Gedanken darüber, wie man Waschprozesse und Waschabläufe noch effektiver und Energiebewusster umsetzen kann.

Bereits seit 2004 entwickeln wir Lösungen zur Energieoptimierung im Bereich der gesamten Waschtechnik. Dazu gehören auch Beleuchtungs- und Heizungssteuerungen.

In Laufe der Zeit haben wir uns immer mehr mit neuen Methoden und Technologien in der Automatisierungstechnik beschäftigt.  

Unser Ziel war es, sämtliche Wasch- und Anlagentechniken so miteinander zu verbinden, dass alle möglichen Kombinationen verschiedener Hersteller möglich sind. 
Dies erforderte unzählige Versuche und jahrelange Forschung. 

Heute können wir mit nur einer Steuerung, alle Prozesse überwachen, steuern und regeln. Die Energieeinsparung ist enorm und erleichtert gleichzeitig den gesamten Waschablauf.
Es spielt keine Rolle welcher Waschhallentyp, welche Waschanlage, welche Tor- oder Heizanlagen vorhanden sind, es funktioniert immer. Durch raffinierte Programmiertechniken, kann jeder Zeit die aktuelle Situation in der Steuerung nachgebildet werden. 
Örtliche Umstände und Gegebenheiten können natürlich ebenfalls angepasst werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Unsere SPS-Steuerungen sind langlebig und mit einfachen und bewährten Industrie-Komponenten ausgestattet. Sie rosten nicht, sind robust gegen Schmutz und Waschmittel. Sämtliche Bauteile können leicht ersetzt werden und benötigen keine Programmänderung.

Auch das unnötige herbeirufen von Wartungsfirmen kann eingespart werden. 

Durch intelligente Störungs- und Wartungsmeldungen, kann das zuständige Personal einfach und effektiv kleine Störungen und Wartungsarbeiten selbst beheben.

Wir zeigen Ihnen wie das funktioniert und wie einfach das Waschgeschäft sein kann.
Kein unkontrolliertes suchen von Fehlerzuständen mehr!
Keine unnötigen Stillstandzeiten und Umsatzausfälle mehr!

Unsere Waschanlagen-Komfortsteuerung erkennt sämtliche Fehlerzustände und zeigt dem Personal den Fehlerort und in welcher Reihenfolge geprüft werden muss.
Mit einfachen Tipps und Tricks laufen z.B. Toranlagen zu 99% Störungsfrei. Die gesetzliche jährliche UVV Torprüfung reicht dazu nicht aus. 

Gerne schulen wir Ihr Personal im richtigen Umgang und Pflege der Waschtechnik und geben Hilfestellung, um unnötige Ausfälle zu verhindern.
Auf Wunsch erarbeiten wir mit dem Betreiber und das Personal gemeinsam ein Wartungskonzept.

Unnötige Anfahrten von Servicetechniker spart ebenfalls CO².
Auf z.B. 100 Waschanlagen hochgerechnet kommt einiges zusammen.